ADAC

Reiseliteratur mit dem Qualitätssiegel des ADAC


Mit dem ADAC ist man einfach sicher unterwegs. Das spiegelt sich auch in seinen Reisebüchern wider: Für jede Situation die relevanten Informationen, klar und übersichtlich aufbereitet, mit einem Fokus auf Mobilität und Guiding vor Ort. Garant dafür sind zum einen die spezialisierten Autoren, die ihre Destination kennen wie ihre Westentasche. Zum anderen sind es die stets verlässlichen Informationen aus der großen Community von Experten, die der Marke ADAC ihre Bekanntheit und Strahlkraft sichern.

Seit September 2013 betreut GRÄFE UND UNZER redaktionell und gesamtverlegerisch das Programm der ADAC Reiseführer mit den blauen ADAC Reiseführern und der “gelben Reihe” ADAC Reiseführer plus. 2019 kommen zusätzlich die Camping-Inspirationsbücher von PiNCAMP powered by ADAC ins Verlags-Portfolio, darunter Bestseller wie “Yes we camp! Die schönsten Campingplätze in Deutschland” und innovative Produkte wie “Yes we camp! Mein Camping Freunde-Buch”. Die marktführenden Klassiker auf dem Campingmarkt, der “ADAC Campingführer” und der “ADAC Stellplatzführer” komplettieren das starke Programm.

Die Zusammenarbeit zwischen GRÄFE UND UNZER und ADAC/PiNCAMP erzielt im Bereich Camping einen klaren Mehrwert für die Leserschaft: Das Netzwerk und Kennertum der Stamm-Autoren des Verlags und die große Expertise von PiNCAMP/ADAC im Bereich Camping verbinden sich zu einem Garantieversprechen, das unter dem Claim „Yes we camp!“ an die Leser kommuniziert wird.

Wenn es um die Themen Reise und Camping geht, sind Leser besonders anspruchsvoll. Sie erwarten Informationen, Inspiration und Unterhaltung in einem authentischen Gesamtpaket präsentiert zu bekommen – weil sich perfekt kuratierte Inhalte mit der schnellen Recherche im Netz eben nicht so leicht finden lassen. Die Bücher von PiNCAMP/ADAC beantworten diese Erwartung mit Klarheit und Zielgruppen-Relevanz aller Inhalte und der Garantie für verlässliche, authentische Quellen: Das Beste aus der Community für die Community. 

ADAC